Eine Investition in die Zukunft

 

In unserem Projekt [bild:werk] medien stehen Menschen im Fokus. Das sind zunächst die Menschen in unserem Team. Rund 70 junge Erwachsene wurden und werden durch ihre Mitarbeit in der Teamgemeinschaft und im Einsatz für Andere geprägt. Dabei ist es unser Wunsch, dass sie Jesus Christus kennen lernen und im Glauben an ihn wachsen.

Dieser Wunsch wird Realität: „Als Teammitglied bei [bild:werk] habe ich in einer unglaublich wertschätzenden Gemeinschaft und bei unterschiedlichen Events erleben dürfen, was es wirklich heißt Christ zu sein und das auch in meinem Alltag zu leben.“

Als Team ist es unsere Leidenschaft, mit Live-Bild, Streaming oder ähnlichen technischen Möglichkeiten der Videotechnik mitzuhelfen, dass aus Veranstaltungen, die wir überregional begleiten und mitgestalten dürfen, lebensverändernde Events werden. Dafür engagieren sich alle Teammitglieder ausschließlich ehrenamtlich, mit hohem Qualitätsanspruch zur Ehre Gottes.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Gott durch unsere Arbeit segnet und wir Rückmeldungen wie diese erhalten:

  • „Wir sind SEHR dankbar für die Veranstaltung, für unzählige begeisterte Rückmeldungen von Menschen die sich eingeschaltet haben, für die unkomplizierte und tolle Zusammenarbeit mit allen aus dem [bild:werk] Team, für die gelungene, absolut stimmige und „unfallfreie“ Übertragung,…. Es war so schön, zu spüren, wie alle an einem Strang ziehen, wir uns gegenseitig stützen und ergänzen. DANKE dafür an alle, die sich mit eingebracht haben und danke dafür an unseren großen Gott, der seinen Segen über den Teilnehmern ausgebreitet hat.“
  • „Thanks again for fellowship and partnership. We are deeply grateful for your whole team – you simply made it possible…! The positive response to the Gathering is almost overwhelming. (Nochmals vielen Dank für die Gemeinschaft und Partnerschaft. Wir sind zutiefst dankbar für euer ganzes Team – Ihr habt es einfach möglich gemacht…! Die positive Resonanz auf die Versammlung ist geradezu überwältigend.)”

Unser Ziel, Menschen im Team und bei den Einsätzen für Jesus Christus zu gewinnen, können wir in unserem speziellen Missionsauftrag nur erreichen, wenn wir auch beim nötigen Equipment auf dem Stand der Technik bleiben. Die technischen Standards für große Events haben sich vor allem bei der Kameratechnik in den letzten Jahren weiterentwickelt. Unsere Kameras sind jedoch nach rund 10 Jahren veraltet und nicht mehr ausreichend zuverlässig. Deshalb benötigen wir dringend neue Kameras und weiteres Zubehör, um auch in Zukunft qualitativ hochwertig Menschen dienen zu können.

 

Wir müssen insgesamt 100.000 € investieren.

Hierfür bitten wir um großzügige Spenden!

  • Aktueller Spendenstand 28,2% 28,2%

In diese Technikkategorien müssen wir investieren, um fit für die Zukunft zu sein:

Kameras

Wir benötigen vier Broadcast-Kameras mit geeigneten Objektiven und den dazugehörigen Anbauteilen.

Glasfaser

Um die Kameras über lange Distanzen anbinden und steuern zu können, benötigen wir die Glasfaserverkabelung.

Cases & Zubehör

Das wertvolle Equipment muss auch ordentlich verpackt werden und
es gibt noch Zubehör was sich dann aber doch in Summe aufsummiert.

Schnittplatz

Für die neuen Kameras benötigen wir einen größeren Mischer und
die Steuereinheit für die Farben und Helligkeit der Kameras.

Mobile Kameras

Um Bewegtbild zu erzeugen haben wir bereits zwei Gimbals. Allerdings brauchen wir darauf noch die Kameras dafür. Diese passen dann auch farblich zu den großen Kameras.